» Home | » Willkommensseite | » Impressum

News
» Termine für Kollegium
» Termine für Schülerinnen
» Aktuelles
» Elternbrief
» Presse

Schulprofil
» Schulleitung
» Schulprogramm
» Katholische Schule
» Europaschule
»
Gute gesunde Schule
» Besonderheiten
» Schulgeschichte
»
Häufige Fragen
» Ausstattung

Bildungsangebote
» Abschlüsse
» Sprachzertifikate
» Links

Schulleben
» Seiten für Schülerinnen
»
Aktivitäten
» Berufsvorbereitung
» Eltern
» Förderverein
»
Jahresrückblick
» Kooperationspartner
»
Partnerschule

Kontakt
» Adresse
» Anfahrt
» Anmeldeverfahren
»
Broschüren

Dummy


Bewerbungstraining
Unser Förderverein hatte am 20.02. eine Veranstaltung zu Freiwilligendiensten organisiert. Das Interesse war groß: Über 100 Schülerinnen und Schüler vom Marienhaus und Marienberg waren der Einladung gefolgt. Referentinnen von In Via und vom FSD informierten über die zahlreichen Möglichkeiten, im Anschluss an die Schule im In- und Ausland einen freiwilligen Dienst abzuleisten. Gerade für die Schülerinnen unserer kaufmännisch orientierten Schule war es interessant zu erfahren, dass diese Dienste nicht nur auf den sozialen oder ökologischen Bereich beschränkt sind, sondern dass es auch im Verwaltungsbereich vergleichbare Tätigkeitsfelder gibt.
Beide Referentinnen konnten von eigenen Erfahrungen berichten und motivierten viele Schülerinnen, es ihnen gleichzutun.


Bewerbungstraining

Am 18.02. war Frau Susanne Köhler von der Human Resources Marketing-Abteilung unseres Kooperationspartners Aldi Süd zusammen mit einer Mitarbeiterin Gast in unserer Schule. Sie führte mit den Klassen HH U I, HH U II und WiGy 12 ein Bewerbungstraining durch, in dessen Rahmen Elemente von Vorstellungsgesprächen und Assessment-Centern besprochen und praktisch geübt wurden.
In Kombination mit der Schulung durch die Sparkasse Neuss vor zwei Wochen, unserem eigenen Berufsinformationstag und der engen Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit gehen unsere Schülerinnen gut vorbereitet in das anstehende Bewerbungsverfahren.



Crash-Kurs NRW

Sichtbar beeindruckt kamen unsere Schülerinnen am 13.02. von einem Vortrag zurück: Wie in jedem Jahr hatten unsere Elftklässler am "Crashkurs NRW" teilgenommen. Dabei handelt es sich um eine Präsentation der Polizei über die Gefahren im Straßenverkehr. Polizisten, Feuerwehrleute, Notfallseelsorger, Notärzte, Verkehrsunfallopfer oder deren Angehörige berichten von ihren Erfahrungen. Ziel war es, durch die eindringlichen Berichte und Bilder bei den Schülerinnen ein realitätsnahes Gefahrenbewusstsein zu schaffen und eine dauerhafte, positive Verhaltensänderungen zu bewirken.

 

Neuer Stellvertretender Schulleiter
.Mit dem Start ins zweite Halbjahr am 01.02. trat auch unser neuer Stellvertrender Schulleiter, Herr Daniel Meyer, seinen Dienst an den beiden Abteilungen unserer Schule an. Er hat Erfahrungen mit dem kirchlichen Schulwesen, denn bisher hat er an einem Erzbischöflichen Gymnasium in Brühl Geschichte und Englisch unterrichtet.
Wir wünschen ihm von Herzen einen gelungenen Start und freuen uns auf eiine gute Zusammenarbeit.

 

Weitere Ereignisse dieses Schuljahres finden Sie auf der Seite "Jahresrückblick".