» Home | » Willkommensseite | » Impressum

News
» Termine für Kollegium
» Termine für Schülerinnen
» Aktuelles
» Elternbrief
» Presse

Schulprofil
» Schulleitung
» Schulprogramm
» Katholische Schule
» Europaschule
»
Gute gesunde Schule
» Besonderheiten
» Schulgeschichte
»
Häufige Fragen
» Ausstattung

Bildungsangebote
» Abschlüsse
» Sprachzertifikate
» Links

Schulleben
» Seiten für Schülerinnen
»
Aktivitäten
» Berufsvorbereitung
» Eltern
» Förderverein
»
Jahresrückblick
» Kooperationspartner
»
Partnerschule

Kontakt
» Adresse
» Anfahrt
» Anmeldeverfahren
»
Broschüren

Fremdsprachenkorrespondenz

Computerraum


Das Fach Fremdsprachenkorrespondenz bereitet die Schülerinnen systematisch auf die wachsenden fremdsprachlichen Anforderungen in internationalen Geschäftsbeziehungen vor. Im Mittelpunkt stehen dabei die vielfältigen sprachlichen und interkulturellen Bedürfnisse der Mitarbeiter von Unternehmen in Deutschland, die mit Kunden im In- und Ausland auf Englisch kommunizieren müssen. Der Kurs bereitet darüber hinaus auch auf eine mögliche IHK-Prüfung (Geprüfte/r Fremdsprachkorrespondent/in, Zusatzqualifikation Englisch für kaufmännische Auszubildende) vor. Die Inhalte und Themen des Unterrichts richten sich entsprechend nach der Prüfungsordnung und dem Rahmenstoffplan der zuständigen Industrie- und Handelskammer. Folgende Module werden in diesem Kontext behandelt: telephoning and making arrangements, enquiries, offers, comparing options, orders, order confirmation and cancellation, payment and credit enquiries, delivery, complaints and adjustments, reminders, marketing and sales sowie job applications in Germany and in the EU.